recon-marketing
     
Aktuell

ew-Magazin für die Energiewirtschaft Ausgabe 3-4/2018 Anzeigenschluss 16.03.2018

​Die ew ist die traditionsreichste Energiefachzeitschrift im deutschsprachigen Raum. 2015 feierte sie ihr 115-jähriges Bestehen. Sie verbindet die Energiewirtschaft mit branchennahen Wirtschaftsbereichen und der Politik. Das Themenspektrum reicht von der Energieerzeugung und der Energieübertragung bis hin zu Dienstleistungen der Bereiche Strom, Gas und regenerative Energien. Aktualität und Kompetenz zeichnen sie aus. Dabei ist die ew als Informations- und Werbemedium gleichermaßen interessant.

Die ew erscheint  in modernem Layout und mit übersichtlicher  Heftstruktur. Alle Print-Ausgaben sind zusätzlich online als E-Magazine verfügbar. Die ew erreicht eine nahezu vollständige Marktabdeckung bei den deutschen Energieversorgungsunternehmen (EVUs).

Anzeigenschluss für die ew 3-4/2018 ist der 16.03.2018, Erscheinungstermin der 04.04.2018.

      Titelthema:  Dienstleistungen für kleine und mittlere Stadtwerke


Die ew 3-4/2018  behandelt außerdem folgende Themenbereiche:

  • Politik + Wirtschaft
  • Marketing +Vertrieb
  • Erzeugung + Lastmanagement
  • Netze + Infrastruktur
  • Messwesen + Abrechnung
  • Digitalisierung + Prozesse
  • Messen/Veranstaltungen: Vorschau Hannover Messe, Vorschau Stadtwerke-Tagung


Leserschaft:

Die ew wird zu 69.2% in der Energiewirtschaft gelesen.
30,8% der Fachleser entstammen den branchennahen Wirtschaftsbereichen, der Politik, Wissenschaft und Forschung. Die Berichterstattung erfolgt spartenübergreifend bezogen auf die Geschäftsbereiche Gas, Strom, Erneuerbare Energien, Wärme, Netzbetrieb, wobei betriebswirtschaftliche und technische Aspekte im Vordergrund stehen.

Hohe Bekanntheit und Akzeptanz charakterisieren die ew seit 118 Jahren! Die große Themenvielfalt und die zusätzliche Verbreitung auf Fachveranstaltungen und Branchenmessen bieten ein attraktives Anzeigenumfeld zu einem sehr wirtschaftlichen Preis!

Rufen Sie uns an: 0 71 31 / 79 30 - 310 oder schreiben Sie eine E-Mail.